Natur und Nachhaltigkeit

Das Thema Nachhaltigkeit wird immer wieder anhand verschiedener Aspekte aufgegriffen. Im Sachunterricht wird recherchiert, wie ein ressourcensparender Umgang mit der Umwelt gelingen kann. Die Themen Wald, heimische Tiere sowie Landwirtschaft sind dabei zentral in allen Jahrgangsstufen. Die Kinder besuchen dazu unter anderem sie Grüne Schule im Rombergpark sowie die Zooschule.

Grüne Schule/Zooschule

Alle Klassen nutzen gerne das Angebot des Schulbiologischen Zentrums Dortmund. In der Regel besuchen die ersten Klassen die Zooschule, während die Klassen 2 bis 4 einmal im Schuljahr die Grüne Schule im Rombergpark besuchen. Dort erfahren die Schüler/innen ganz praktisch Unterricht zu den Themen:

  • Wildkräuter in der Küche
  • Vom Korn zum Brot
  • Bienen
  • Frischkornbrei
  • Von der Aussaat zur Ernte

Thema "Vom Korn zum Brot"

Nach einem Rundgang durch den herbstlichen Rombergpark arbeiten die Schüler/innen in den neuen Klassenzimmern der Grünen Schule. Nachdem die Kinder selber Mehl hergestellt haben, wird Brot gebacken.