Willkommen auf der Homepage unserer Schule. Wir freuen uns über Dein / Ihr Interesse.

Viel Spaß beim Stöbern.

  

Adresse + Telefon (Schule, Sekretariat, OGS)

 


 

Einen kleinen Einblick in unser Schulleben erhalten Sie hier:

[ Ü Mehr ]

 



Aktuelle Informationen



 Unterrichtsbeginn Klasse 2 bis 4

Mittwoch, 10. August 2022

8 bis 11.30 Uhr

 

Einschulung Jahrgang 1

Donnerstag, 11. August 2022

9 Uhr Gottesdienst St. Josef-Kirche

10 Uhr bzw. 11 Uhr Einschulungsfeier im Forum

Freitag, 12. August 2022

 8.45 Uhr bis 10.45 Uhr Jahrgang 1

 

Hier können Sie sich über die Regelungen zum Schulstart 2022/23 informieren:

Download
Brief der Ministerin an die Eltern_Erzie
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB



Beiträge aus dem Schuljahr 2021/22

Verabschiedung der 4. Klassen

Im Rahmen einer kleinen Abschlussfeier wurden am letzten Schultag die 4. Klässler verabschiedet. Nachdem die 4a, b und c klassenweise mit Musik in das Forum einzogen,  ging es los und unsere Schulleiterin Frau Bracker begrüßte die "Großen". Auch die Pfarrerin Frau Lüders gab den Schülerinnen und Schülern gute Worte und den Segen mit auf den Weg.

Musikalisch begleitet wurde die Feier von den Kindern des 3. Jahrgangs. Sie stimmten mit dem Lied "Danke für diesen guten Morgen" auf den Tag ein und zum Schluss verabschiedeten sie die 4. Klassen mit dem Lied "Die vier Jahre gehen zu Ende".

Bei einer Musikpause tobten sich dann nochmal alle Schopis ordentlich und viel guter Laune aus.

...und gegen halb elf wurden dann die 4. Klässler durch das traditionelle Spalier aller Kinder, Lehrer*innen und Mitarbeiter verabschiedet.

Wir wünschen allen einen guten Start in Klasse 5 nach den Sommerferien!


"Mein Körper gehört mir" dank ProFiliis

In diesem Jahr konnte an unserer Schule endlich wieder das Projekt "Mein Körper gehört mir" mit Schülerinnen und Schülern der dritten und vierten Klassen durchgeführt werden. Es behandelt das Thema der Selbstbestimmung über den eigenen Körper und zeigt den Kindern Möglichkeiten der Prävention auf. Anschließend wurden die Inhalte im Unterricht besprochen, wobei es zu sehr ernsthaften und guten Gesprächen mit den Schüler*innen kam. Bei der Finanzierung des Projektes wurden wir von der ProFiliis Stiftung großzügig unterstützt, wofür wir uns herzlich bedanken möchten.


Abschiedsfeier der OGS mit bunten Programm

 

Nun ist es wieder soweit: Der Abschied der 4. Klässler steht vor der Tür. Am Mittwoch, den 8. Juni 2022, feierten die OGS mit den Kindern und ihren Familien den Abschluss der Grundschulzeit. Zuerst führte die Tanz-AG der OGS Kinder ihre eingeübten Tänze vor. Es folgte die Siegerehrung des Kicker-Turniers und dann bedankten sich alle Kinder mit einer Rose und selbst formulierten Dankes-Worten bei ihren Eltern. Zwischendurch konnten sich Eltern, Kinder und Erzieher am Buffet stärken. Das war ein besonders gelungener Nachmittag, bei dem schon die ersten Tränchen flossen.


Die Schopis sind auch beim Mengede Song dabei

Nachdem schon viele Schopis mit ihren Familien bei den Aufnahmen des Mengede Songs im HHG Mitte Mai dabei waren, war es dann Anfang Juni soweit und auch bei uns auf den Schulhof fanden Aufnahmen für das Video statt.

Zuerst versammelten sich alle auf dem Schulhof und probten den Refrain. Nach ersten Probeaufnahmen wurde es dann Ernst und viele schöne Szenen wurden für das Video gedreht. Die Kinder und Lehrer sangen, klatschen, hüpften oder schwangen die Arme zum Song. Herr Huith gab den Takt vor und Frau Flügel machte die Aufnahmen.

Wir sind schon ganz gespannt auf das Ergebnis!

...und hier der Link zum fertigen Video:

https://youtu.be/HhwM3rEu8Ic

Mehr Informationen über das gesamte Projekt hier:

https://mengede-musik.de/


Schulhof wird zur Sportarena

An sieben Stationen sammelten die Schopis Punkte für das Schulkonto.

 

Die Klasse 4b wurde am Ende mit dem Fairness-Preis ausgezeichnet.

Für das leibliche Wohl sorgten fleißige Muttis und versorgten uns mit frischem Obst.

Vor dem Startschuss versammelten sich die Klassen für ein gemeinsames Warm-Up.

 

 

Die Ersties beim Kängeru-Sprung!

Am Ende des Hindernis-Parcours ging es mit Schwung bergab.

 

Hier geht es zum Online-Artikel von mengede-intakt!

Känguru-Sprung, Völkerball, Menschenkicker, Hockey, Basketball, Hindernis-Parcour und Speedmaster waren die verschiedenen Module, die das Sporteventunternehmen TRIXITT auf unserem Schulgelände aufgebaut haben.

Zum Abschluss gab es für jede Klasse einen tosenden Applaus und eine Urkunde für die gemeinsam erspielten Punkte.

 

 

"Das war ein toller Tag!", finden alle Eltern, Kinder und Lehrer*innen.



Schopi Saubermacher Tag war ein voller Erfolg!

Die 4. Klässler machen sich im Rahmen des Aktionstages immer auf den Weg in den Hansemannpark. Auch wenn dieser augenscheinlich sauber erscheint, erspähten die guten Augen der Kinder viele kleinere Müllreste auf den Wiesen, aber leider auch Flaschen, Scherben und wilde Müllkippen in der Begrünung am Rande des Parkes.

Nach coronabedingter zweijähriger Pause war es wieder soweit. Alle großen und kleinen Schopis machten sich auf den Weg, um ihren Stadtteil zu säubern.

Seit 2016 machen wir bei der stadtweiten Aktion der EDG Dortmund mit und engagieren uns für mehr Sauberkeit im Schulumfeld.

Aus der Presse:

mengede-intakt & Wir in Dortmund

Voller Tatendrang starteten die Schopis bei strahlendem Sonnenschein.

Auch die Ersties halfen tatkräftig mit.


Nächstes Jahr sind wir garantiert wieder mit dabei!!!


Spannende Entscheidung beim Lesewettbewerb der 4. Klassen

 

Am Donnerstag, den 24. März 2022, wurde in der schuleigenen Bücherei die beste Vorleserin des 4. Jahrgangs ermittelt. Es traten an: Sara aus der 4a, Berta aus der 4b und Zaynab aus der 4c. Dazu gehörte eine gehörige Portion Mut, wenn man vor der Jury (Herr Hedding, Frau Rottmann und Frau Atay) vorlesen musste. Die drei Mädels waren entsprechend aufgeregt, als es um die Entscheidung ging. In der ersten Runde lasen sie jeder aus einem mitgebrachten Lieblingsbuch vor. Die Jury bekam so, etwas von Harry Potter, Jim Knopf oder der Monsterschule zu hören. Dann wurde es spannend: nun musste aus dem unbekannten Buch "Hilja und der Sommer im grünen Haus" vorgelesen werden. Die Jury hatte es nicht einfach. Jetzt wird Berta die Schule auf Stadtbezirksebene im Mai in der Bibliothek Mengede vertreten. Alle drei Vorleserinnen durften sich zum Abschluss des schulinternen Wettbewerbs ein Buch aussuchen.


Klassenfahrt nach Eslohe im März 2022

 

Das Leben ist ein Ponyhof!

 

…zumindest für die Klassen 4a, b und c

 

Nach langer Corona-Zeit ohne Ausflüge und Klassenfahrten konnte es der Jahrgang 4 kaum erwarten, sich auf den Weg zum Ponyhof Meier ins Sauerland zu machen. Am Montag, den 7. März 2022, ging es mit kleiner Verspätung im Doppeldecker los. Das Wetter meinte es die gesamte Woche gut mit den Schopis. Bei strahlendem Sonnenschein spielten, tobten, ritten alle fast rund um die Uhr. Auch ein Ausflug ins Dorf - zur Eisdiele - stand auf dem Programm. 

 

Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde!


Erfolgreich bei Jugend musiziert

 Auch in diesem Jahr nahm unsere Schülerin Berta aus der Klasse 4b erfolgreich am Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" teil. Sie gewann einmal im Solo den 1. Preis und im Ensemble den 2. Preis.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Mehr Informationen und den Link zum Preisträgerkonzert finden Sie in dem Beitrag bei

mengede-intakt.


Karneval 2022

Am Freitag, den 25. Februar 2022, feierten die großen und kleinen Schopis Karneval. In den Klassen wurden gemalt, gebastelt und Spiele gespielt. In der großen Pause fand auf dem Schulhof eine lange Musikpause statt. Alle Clowns, Prinzessinnen, Cowboys, Hexen, Wikinger, Bienen....tanzten und machten zum Abschluss eine lange Polonaise über den Schulhof.



 

Endlich ist der Bauzaun weg!

Nach einer langen Zeit des Wartens konnten die Schopi-Kinder wieder das Klettergerüst in Beschlag nehmen.

 

Der Andrang ist genauso groß wie die Freude über das Spielgerät.

 

 

Zusammen mit dem neuen Anstrich des Hauptgebäudes, dem Forum sowie dem neuen Zaun wirkt unser Schulhof wieder freundlich und einladend. Wir hoffen, dass das lange so bleibt!


Die Schopis im Weihnachtstheater

 

 

Das Theater bot uns in diesem Jahr als Weihnachtsstück das Märchen "Die Bremer Stadtmusikanten" der Brüder Grimm dar.

Zuerst betrat der Esel die Bühne und präsentierte seine grandiosen Gesangskünste.

Am 15. Dezember machten sich alle Schopis mit Bussen auf den Weg zum Theater nach Castrop-Rauxel. Dort erwarteten uns schon die freundlichen Mitarbeiter*innen des Theaters und wiesen uns unsere Reihen zu. Als wir alle auf unseren Plätzen waren, ging das Stück auch schon los.

 

Nach und nach gesellten sich Hund, Katze und Hahn dazu und gemeinsam machten sich die furchtlosen Tiere auf den Weg nach Bremen.


Alle Schopis waren ganz begeistert von der Aufführung und ganz sicher sehen wir uns im nächsten Jahr wieder!


Staffelmeisterschaften der Dortmunder Schulen

Am Donnerstag, den 25.11.2021 hat die Schopi-Mannschaft an den Staffelläufen der Dortmunder Schulen teilgenommen. Mit dem Bus ging es mittags zur Helmut-Körnig-Halle, wo sich 12 Grundschulen und 4 weiterführende Schulen zu diesem Wettbewerb trafen.

Das Schopi-Team mit den Betreuern, Frau Haas und Herr Rohde

 

In der Endrunde belegte unser Team den 6. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

Die Vorrunde hat unsere Mannschaft super gemeistert. Dann ging es ins Finale und sie musste gegen sieben andere Grundschulen antreten.

Kurz vor dem Finale

 



Vorlesetag

 

 

Am Freitag, den 19. November 2021, machten alle Schopis wieder beim bundesweiten Vorlesetag der Stiftung Lesen mit. In diesem Jahr drehte sich alles um das Thema "Freundschaft". In den Klassenräumen machten es sich die Schüler*innen mit ihren Lehrern oder Lehrerinnen gemütlich, um den schönen Geschichten zu lauschen. Ein rundum gelungenes Vorlesefest!


Radfahrausbildung in den 4. Klassen

Herr Wurzel zeigt, wie es geht. Nach dem Fahrrad-Check durften die 4. Klassen nun auch in den öffentlichen Straßenverkehr. Neben den Übungen zum Links-Abbiegen konnten die Kinder auch gut andere Verkehrsteilnehmer beobachten. Leider machten die Autofahrer nicht alles richtig.

 

Hier gilt Rechts-vor-links! Eine sehr wichtige Vorfahrtsregelung, die besonders oft rund um die Schule gilt.



 

Herzlich willkommen, Frau Hegerfeld!

 

Wir beglückwünschen Frau Hegerfeld zur bestandenen Prüfung

und begrüßen sie an der Schopenhauer Grundschule als "neue"

Kollegin. Das Schopi-Team freut sich sehr über die Verstärkung.

 

 

 

 


Spiel, Spaß und Bewegung am Schopi-Sporttag

Am Mittwoch, den 1. September 2021, fand nach einer langen Zeit ohne gemeinsame Veranstaltungen unser Schopi-Sporttag statt. Nachdem wir auf die Projektwoche, Bundesjugendspiele, den Besuch des Weihnachtstheaters und viele weitere, gemeinsame Aktionen verzichten mussten, konnten wir an diesem Tag endlich wieder einmal gemeinsam als Schulgemeinschaft etwas machen.

Die Fachschaft Sport organisierte für die Schule den Sporttag, bei dem auf dem Schulhof, in und vor der Turnhalle zahlreiche Bewegungs- und Spielstationen statt fanden. Die neuen "Schopis" aus den ersten Klassen wurden dabei von den "großen" Vierties betreut.

Mit viel Spaß konnten sich alle Schopis beim Klettern, Turnen, Seilchen springen etc. "austoben".


Einschulung 2021/22

Am Donnerstag, den 19. August 2021 konnten wir die neuen Schopis an unserer Schule empfangen. Nachdem das Schopi-Team und die 4. Klässler alles für die Einschulungsfeier am frühen Morgen vorbereitet hatten, empfingen die drei Klassenlehrer*in alle Familien auf dem Schulhof.


 

 

Die bunten und prall gefüllten Schultüten durften mit in den Klassenraum.

 

 

 

 

 

Trotz Regenschauers erwarteten die Kinder der Klassen 3 und 4 die Erstklässler.

Mit Fähnchen und bunten Bändern winkten wir den Erstklässlern auf ihrem Weg in die Klassen zu.

 

Kein Wetter kann uns SCHOPIS von unserem traditionellen Begrüßungs-Spalier abhalten!

Für jeden Ersti stand ein Stuhl mit einem Herz-Luftballon bereit. Die Luftballons durften die Kinder nach ihrer ersten Schulstunde auch mit nach Hause nehmen.

Nach der Begrüßung durch unsere Schulleiterin, Frau Bracker, führten die OGS Kinder einen spanischen Tanz auf. Auch die Pfarrerin Frau Lüders wünschte allen Kindern einen guten Schulstart.

 




Die neuen Termine der OGS und Ferienbetreuung für das Schuljahr 2021/2022.

[ Ü Mehr ]


 

 

 steht [ Ü hier] für  Interessierte zum Download bereit.