Willkommen auf der Homepage unserer Schule. Wir freuen uns über Dein / Ihr Interesse.

Viel Spaß beim Stöbern.

  

Adresse + Telefon (Schule, Sekretariat, OGS)

 


 

Einen kleinen Einblick in unser Schulleben erhalten Sie hier:

[ Ü Mehr ]

 



Aktuelle Informationen


Anmeldeverfahren 5. Klasse

 

Hier können Sie noch einmal den "Fahrplan" für den Übergang von Klasse 4 nach Klasse 5 nachlesen und alle wichtigen Termine dazu.

 

Mit dem Halbjahreszeugnis erhalten Sie den Anmeldebogen für die weiterführende Schule. Die Anmeldung nehmen Sie mit Ihrem Kind in der Regel persönlich vor. Bitte informieren Sie sich auf den Internetseiten der weiterführenden Schulen über coronabedingte Änderungen.

 

 

 

Anmeldezeitraum Gesamtschule: 28.01. bis 03.02.22

Anmeldezeitraum Haupt- und Realschule, Gymnasium: 14.02. bis 18.02.22

 

Hier gelangen Sie zu den Internetseiten der weiterführenden Schulen im Bezirk Mengede:

 

https://reinoldi-gesamtschule.de/

 

http://jeanette-wolff-schule-dortmund.de/wordpress/

 

https://www.albert-schweitzer-realschule-dortmund.de/

 

https://www.heinrichheinedo.de/neues/item/1915-neuanmeldungen-von-der-grundschule-termine-und-informationen-am-hhg

 

https://wilhelm-rein-schule.de/


Aktuelle Informationen zu den Corona-Maßnahmen in der Schule

Die Pflicht zum Tragen der Mund-Nase-Bedeckung besteht wieder seit dem 2. Dezember 2021.

Elternmitwirkung

Unter Einhaltung der 3 G -Regeln (Geimpft, Genesen, Getestet) werden Klassenpflegschaftsversammlungen, Schulpflegschaft, Schulkonferenz, Elternsprechtage bzw. -gespräche durchgeführt.

Bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis mit und zeigen Sie ihn  vor.

Durchführung des Lolli-Tests zweimal die Woche

Achtung! Es ist wichtig, dass die Kinder pünktlich zum Unterricht erscheinen, da die Testungen am Anfang der ersten bzw. spätestens am Anfang der zweiten Stunde durchgeführt werden müssen.


Umstellung der Testung

Zum 10.01.2022 wurde die Lolli-Testung in den Grundschulen leicht modifiziert. An den Testtagen wird neben der Pool-Testung auch direkt von jedem Kind eine Rückstellprobe genommen. Wenn ein Pool positiv ist, so erfolgt nun direkt die Auswertung der Rückstellproben. Nur die positiv getesteten Schüler*innen müssen sich in Quarantäne begeben. Aufgrund der hohen Arbeitsbelastung der Labore kommt es trotzdem zu Verzögerungen. Liegen die Ergebnisse der Einzeltestungen bei einem positiven Pool nicht rechtzeitig am gleichen Tag vor, bleibt die gesamte Klasse zunächst im Distanzlernen.


Beiträge aus dem Schuljahr 2021/22

Die Schopis im Weihnachtstheater

 

 

Das Theater bot uns in diesem Jahr als Weihnachtsstück das Märchen "Die Bremer Stadtmusikanten" der Brüder Grimm dar.

Zuerst betrat der Esel die Bühne und präsentierte seine grandiosen Gesangskünste.

Am 15. Dezember machten sich alle Schopis mit Bussen auf den Weg zum Theater nach Castrop-Rauxel. Dort erwarteten uns schon die freundlichen Mitarbeiter*innen des Theaters und wiesen uns unsere Reihen zu. Als wir alle auf unseren Plätzen waren, ging das Stück auch schon los.

 

Nach und nach gesellten sich Hund, Katze und Hahn dazu und gemeinsam machten sich die furchtlosen Tiere auf den Weg nach Bremen.


Alle Schopis waren ganz begeistert von der Aufführung und ganz sicher sehen wir uns im nächsten Jahr wieder!


Staffelmeisterschaften der Dortmunder Schulen

Am Donnerstag, den 25.11.2021 hat die Schopi-Mannschaft an den Staffelläufen der Dortmunder Schulen teilgenommen. Mit dem Bus ging es mittags zur Helmut-Körnig-Halle, wo sich 12 Grundschulen und 4 weiterführende Schulen zu diesem Wettbewerb trafen.

Das Schopi-Team mit den Betreuern, Frau Haas und Herr Rohde

 

In der Endrunde belegte unser Team den 6. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

Die Vorrunde hat unsere Mannschaft super gemeistert. Dann ging es ins Finale und sie musste gegen sieben andere Grundschulen antreten.

Kurz vor dem Finale

 



Vorlesetag

 

 

Am Freitag, den 19. November 2021, machten alle Schopis wieder beim bundesweiten Vorlesetag der Stiftung Lesen mit. In diesem Jahr drehte sich alles um das Thema "Freundschaft". In den Klassenräumen machten es sich die Schüler*innen mit ihren Lehrern oder Lehrerinnen gemütlich, um den schönen Geschichten zu lauschen. Ein rundum gelungenes Vorlesefest!


Radfahrausbildung in den 4. Klassen

Herr Wurzel zeigt, wie es geht. Nach dem Fahrrad-Check durften die 4. Klassen nun auch in den öffentlichen Straßenverkehr. Neben den Übungen zum Links-Abbiegen konnten die Kinder auch gut andere Verkehrsteilnehmer beobachten. Leider machten die Autofahrer nicht alles richtig.

 

Hier gilt Rechts-vor-links! Eine sehr wichtige Vorfahrtsregelung, die besonders oft rund um die Schule gilt.



 

Herzlich willkommen, Frau Hegerfeld!

 

Wir beglückwünschen Frau Hegerfeld zur bestandenen Prüfung

und begrüßen sie an der Schopenhauer Grundschule als "neue"

Kollegin. Das Schopi-Team freut sich sehr über die Verstärkung.

 

 

 

 


Spiel, Spaß und Bewegung am Schopi-Sporttag

Am Mittwoch, den 1. September 2021, fand nach einer langen Zeit ohne gemeinsame Veranstaltungen unser Schopi-Sporttag statt. Nachdem wir auf die Projektwoche, Bundesjugendspiele, den Besuch des Weihnachtstheaters und viele weitere, gemeinsame Aktionen verzichten mussten, konnten wir an diesem Tag endlich wieder einmal gemeinsam als Schulgemeinschaft etwas machen.

Die Fachschaft Sport organisierte für die Schule den Sporttag, bei dem auf dem Schulhof, in und vor der Turnhalle zahlreiche Bewegungs- und Spielstationen statt fanden. Die neuen "Schopis" aus den ersten Klassen wurden dabei von den "großen" Vierties betreut.

Mit viel Spaß konnten sich alle Schopis beim Klettern, Turnen, Seilchen springen etc. "austoben".


Einschulung 2021/22

Am Donnerstag, den 19. August 2021 konnten wir die neuen Schopis an unserer Schule empfangen. Nachdem das Schopi-Team und die 4. Klässler alles für die Einschulungsfeier am frühen Morgen vorbereitet hatten, empfingen die drei Klassenlehrer*in alle Familien auf dem Schulhof.


 

 

Die bunten und prall gefüllten Schultüten durften mit in den Klassenraum.

 

 

 

 

 

Trotz Regenschauers erwarteten die Kinder der Klassen 3 und 4 die Erstklässler.

Mit Fähnchen und bunten Bändern winkten wir den Erstklässlern auf ihrem Weg in die Klassen zu.

 

Kein Wetter kann uns SCHOPIS von unserem traditionellen Begrüßungs-Spalier abhalten!

Für jeden Ersti stand ein Stuhl mit einem Herz-Luftballon bereit. Die Luftballons durften die Kinder nach ihrer ersten Schulstunde auch mit nach Hause nehmen.

Nach der Begrüßung durch unsere Schulleiterin, Frau Bracker, führten die OGS Kinder einen spanischen Tanz auf. Auch die Pfarrerin Frau Lüders wünschte allen Kindern einen guten Schulstart.

 



Verabschiedung des 4. Schuljahres

Im Rahmen einer kleinen Abschlussfeier wurden am letzten Schultag die 4. Klässler verabschiedet. Um kurz nach 8 Uhr ging es los und unsere Schulleiterin Frau Bracker begrüßte die "Großen".

Auch die Pfarrerin Frau Lüders gab den Schülerinnen und Schülern gute Worte und den Segen mit auf den Weg.

Die Kinder der 3a, b und c stimmten mit dem Lied "Danke für diesen guten Morgen" auf den Tag ein und zum Schluss verabschiedeten sie die 4. Klassen mit dem Lied "Die vier Jahre gehen zu Ende".

Viele gute Wünsche für den Start nach den Sommerferien im 5. Schuljahr haben die 3. Klassen in unterschiedlichen Sprachen vorgetragen.

...und die selbst gesammelten und bemalten Glückssteine sollen die Kinder auf ihrem Weg begleiten.




Die neuen Termine der OGS und Ferienbetreuung für das Schuljahr 2021/2022.

[ Ü Mehr ]


 

 

 steht [ Ü hier] für  Interessierte zum Download bereit.