Die Schülerinnen und Schüler der Schopenhauer Grundchule haben wöchentlich drei Stunden Sportunterricht. Ab dem zweiten Schuljahr unterteilt dieser sich in zwei Stunden Schwimmen und eine Stunde Hallensport, im vierten Schuljahr gehen die Kinder Eislaufen.

Sport und Bewegung sind uns wichtig und fördern die Konzentrationsfähigkeit der Kinder, deshalb finden abgesehen vom Sportunterricht auch spielerische oder musikalische Bewegungseinheiten im Unterricht statt. Unser weitläufiger Schulhof mit seinen Spielgeräten, Hüpfkästchen und dem selbsternannten Fußballplatz regt in Hofpausen zu viel Bewegung an.