Spiel, Sport und Spaß bei strahlendem Sonnenschein

Bei wunderschönen Wetter feierten die Schopis ihr Sommerfest. Gegen 16 Uhr eröffnet Frau Bracker das Fest und gratulierte zuerst dem Geburtstagskind Martina Thot. Danach wurden die Spielstationen eröffnet. Die Kinder vergnügten sich auf der Hüpfburg, beim Sackhüpfen, Bowling, Torwandschießen oder Wagenrennen. Der Schminkstand war von Anfang bis Ende sehr gut besucht. Für das leibliche Wohl aller Besucher backte die OGS frische Waffeln und grillte der Förderverein leckere Bratwürstchen. Am Multi-Kulti-Stand gab es viele internationale Leckereien. Für eine kühle Erfrischung sorgte der Getränkestand. Bis zuletzt gegen 19 Uhr wurde ausgelassen getobt, gespielt, gefeiert und sich unterhalten. Auch die zukünftigen Erstklässler besuchten bereits die Schopenhauer Grundschule und schnupperten Schulluft.


Zu den Presseartikeln