Aktivitäten aus dem Schuljahr 2018 / 19


Spiel, Sport und Spaß bei strahlendem Sonnenschein

Bei wunderschönen Wetter feierten die Schopis ihr Sommerfest. Gegen 16 Uhr eröffnet Frau Bracker das Fest und gratulierte zuerst dem Geburtstagskind Martina Thot. Danach wurden die Spielstationen eröffnet. Die Kinder vergnügten sich auf der Hüpfburg, beim Sackhüpfen, Bowling, Torwandschießen oder Wagenrennen. Der Schminkstand war von Anfang bis Ende sehr gut besucht. Für das leibliche Wohl aller Besucher backte die OGS frische Waffeln und grillte der Förderverein leckere Bratwürstchen. Am Multi-Kulti-Stand gab es viele internationale Leckereien. Für eine kühle Erfrischung sorgte der Getränkestand. Bis zuletzt gegen 19 Uhr wurde ausgelassen getobt, gespielt, gefeiert und sich unterhalten. Auch die zukünftigen Erstklässler besuchten bereits die Schopenhauer Grundschule und schnupperten Schulluft.


Zu den Presseartikeln



Unterstützung durch die Volksbank Dortmund Nordwest

 

 

Heute durften wir mit großer Freude im Namen des Fördervereins der Schopenhauer Grundschule einen Scheck im Wert von 1500 € entgegennehmen.

Mit der großzügigen Spende werden neue Leih-Fahrräder und Leih-Fahrradhelme für unsere Schülerinnen und Schüler finanziert.

 

Vielen Dank an die Volksbank Dortmund Nordwest für die Unterstützung!


Schopi-Musical 2019

  

       Zum Schuljahresende konnten sich Eltern, Kinder, Freunde, Verwandte und Lehrer von einem bunten Musicalprogramm der OGS verzaubern lassen.

Von "König der Löwen" über "Achterbahn"..........

 Der offene Ganztag der Schopenhauer Grundschule (Träger: Caritas Verband Dortmund e.V.) führte Ende Juli das Musical „Disney meets Hip Hop“ auf.

 

 

Am 27. und 28. Juni 2019 konnten sich Eltern, Kinder, Freunde, Verwandte und Lehrer vom bunten Musical Programm verzaubern lassen. Von „König der Löwen“ über „Achterbahn“ von Helene Fischer bis zu „Sing“ war Alles dabei. Großes Gelächter wurde im Publikum bei dem Song „Aint no Mama“ ausgelöst, indem die Kinder auf lustige Weise zeigten, dass Hausarbeit nicht nur von Frauen gemacht werden soll. Auch für Gänsehaut wurde gesorgt, als zwei der Kinder live „Say something“ vorgesungen haben. Auch in diesem Jahr sorgten die aufwendig gestaltete Kulisse und die herrlichen Kostüme für Begeisterung.

Ein ganz großes Dankeschön geht an Profiliis (Stiftung zur Förderung von Kindern und Jugendlichen), die uns mit der Spende der Musikanlage an die Schopenhauer Grundschule, geholfen hat, der wachsenden Zuschauermenge musikalisch gerecht zu werden.

 


Sonne, Lachen, gute Laune auf dem Kettlerhof

Die Schopis erlebten einen bewegungsreichen Tag auf dem Ketteler Hof. Vor der Abfahrt warteten wir geduldig bis alle Kinder in den Bussen saßen, dann ging es los. Bei wunderbarem Wetter konnten wir nach Herzenslust klettern, spielen und am Wasser toben. (Noch mehr Bilder auf den Klassenseiten)


Sieger bei "Jugend musiziert"

Die Schopenhauer Grundschule ist stolz auf Anna (2b) und Berta (1b) Dieterle Biosca. Die beiden Mädchen nahmen erfolgreich am 56. Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" Ende Januar in der Musikschule Dortmund teil. Berta aus der Klasse 1b belegte mit ihrem Violoncello in ihrer Altersgruppe den 1. Platz. Ebenso erreichte ihre ältere Schwester Anna aus der 2b die volle Punktzahl und damit den ersten Platz mit dem Kontrabass in ihrer Altersgruppe. Im Rahmen des Preisträgerkonzertes im Orchesterzentrum am Sonntag, den 17. Februar 2019 präsentierten Berta und Anna ihre Musikstücke vor 300 Zuhörern und erhielten ihre Preise.

Die Schopis gratulieren den beiden Musikerinnen zu ihrem tollen Erfolg!!!


Überraschungsbesuch in der Verkehrpuppenbühne

 

 

Damit hatten die Kinder der Klasse 1c nicht gerechnet. Emma besucht die Verkehrspuppenbühne im Westfalenpark. Die Kinder sind begeistert und schmettern das Lied: "Verkehrsregeln sind wichtig!".

Denn das haben sie am Beispiel von Sarah und Matse gelernt.

 


Schopi-Saubermacher waren unterwegs

 

 Vor der Aktion: Die Schüler/innen, Lehrer und Eltern werden mit Handschuhen, Zangen und Müllsäcken ausgestattet.

 

Infos und  Bilder    [ Ü Mehr ]  

 Presseartikel   [ Ü Mehr ]   (Stadtmagazin IN) 

                              [ Ü Mehr ]   (Stadtteil-Nachrichten)

Vielen Dank an alle Eltern, die heute mit dabei waren!


Flurlesen am Mittwoch, den 27. März 2019

 

Dieses Mal fand das jährliche Flurlesen im Frühjahr statt. Die Kinder der Jahrgänge 1/2 und 3/4 konnten wieder unter einer Vielzahl an spannenden, lustigen und unterhaltsamen Geschichten auswählen und in gemütlicher Atmosphäre lauschen.

Nach der 45 minütigen Vorlesezeit gingen die Kinder begeistert in ihre Klassen zurück und berichteten dort von den Geschichten. Sowohl die Kinder als auch die Erwachsenen haben diese kleine Auszeit genossen.

Das werden wir im nächsten Schuljahr wiederholen!


Unsere Schule in Aktion

  Aktionstag mit der ganzen Schule:  (Mittwoch, 12. Juni )

Einen ganzen Vormittag verwandelten sich Klassenräume, Schulhof und Turnhalle in einen großen Parcour mit Dosenwurfstaffel, Zuckerquiz, Sackhüpfen und vielem mehr.   

Ein Zeitungsbericht und Fotos  [ Ü Hier ]                                                       14. Juni 2019


Schopi blüht auf...

 

Die OGS hat einen kleinen Garten angelegt und zieht in Hochbeeten selber die verschiedensten Pflanzen heran.  [ Ü Mehr ]